ABOUT THE SPEAKER
Sam Richards - Sociologist
Sam Richards is a sociologist and teacher of the largest race relations course in the US. He argues that empathy is the core of sociology.

Why you should listen

Identifying himself as "an iconoclast from Toledo, Ohio," and identified by David Horowitz as one of the "101 Most Dangerous Academics in America," Sam Richards is one of the most provocative, and popular, sociology teachers in the country. Every year 725 students at Penn State University take his course on race and ethnic relations, where he attacks, with humor and courage, questions most would choose to avoid.

He is also the founder of the World in Conversation project. Every year, more than 7,000 students participate in its mission is to create a conscious dialogue around the politically incorrect thoughts of the participants, bringing them out in the open for inspection.

More profile about the speaker
Sam Richards | Speaker | TED.com
TEDxPSU

Sam Richards: A radical experiment in empathy

Sam Richards: Ein radikales Experiment in Empathie

Filmed:
1,762,213 views

Indem er die Amerikaner in seinem Publikum bei TEDxPSU Schritt für Schritt durch einen Gedankengang führt, stellt der Soziologist Sam Richards eine außergewöhnliche Herausforderung auf: Können Sie die Motivation eines irakischen Rebellen verstehen – nicht gutheißen, aber verstehen? Und als Weiterführung, kann irgendjemand einen anderen wirklich verstehen und mit ihm fühlen?
- Sociologist
Sam Richards is a sociologist and teacher of the largest race relations course in the US. He argues that empathy is the core of sociology. Full bio

Double-click (or triple-click) the English transcript below to play the video.

00:15
My studentsStudenten oftenhäufig askFragen me,
0
0
3000
Meine Studenten fragen mich oft,
00:18
"What is sociologySoziologie?"
1
3000
2000
"Was ist Soziologie?"
00:20
And I tell them, "It's the studyStudie
2
5000
2000
Ich sage ihnen, "Es ist die Lehre
00:22
of the way in whichwelche humanMensch beingsWesen
3
7000
2000
von der Art, in der Menschen von
00:24
are shapedgeformt by things that they don't see."
4
9000
3000
den Dingen geformt werden, die sich nicht sehen."
00:27
And they say, "So how can I be a sociologistSoziologe?
5
12000
4000
Sie fragen, "Wie kann ich ein Soziologe sein?
00:31
How can I understandverstehen those invisibleunsichtbar forcesKräfte?"
6
16000
2000
Wie kann ich diese unsichtbaren Kräfte verstehen?"
00:33
And I say, "EmpathyEmpathie.
7
18000
2000
Und ich sage, "Empathie.
00:35
StartStart with empathyEmpathie.
8
20000
2000
Fangt mit Empathie an.
00:37
It all beginsbeginnt with empathyEmpathie.
9
22000
3000
Es beginnt alles mit Empathie.
00:40
Take yourselfdich selber out of your shoesSchuhe,
10
25000
2000
Tretet heraus aus euren Fußstapfen,
00:42
put yourselfdich selber into the shoesSchuhe of anotherein anderer personPerson."
11
27000
2000
und tretet in die Fußstapfen einer anderen Person."
00:44
Here, I'll give you an exampleBeispiel.
12
29000
3000
Also, ich gebe Ihnen ein Beispiel.
00:47
So I imaginevorstellen my life:
13
32000
2000
Ich stelle mir mein Leben vor,
00:49
if a hundredhundert yearsJahre agovor
14
34000
2000
wenn vor hundert Jahren
00:51
ChinaChina had been the mostdie meisten powerfulmächtig nationNation in the worldWelt
15
36000
2000
China die mächtigste Nation auf der Welt gewesen wäre
00:53
and they camekam to the UnitedVereinigte StatesStaaten
16
38000
2000
und sie auf der Suche nach Kohle
00:55
in searchSuche of coalKohle,
17
40000
2000
in die Vereinigten Staaten gekommen wären,
00:57
and they foundgefunden it, and, in factTatsache, they foundgefunden lots of it right here.
18
42000
3000
und sie sie gefunden hätten, und sie in Wahrheit jede Menge davon hier gefunden hätten.
01:00
And prettyziemlich soonbald, they beganbegann shippingVersand that coalKohle,
19
45000
3000
Und sehr bald hätten sie begonnen, diese Kohle abzutransportieren,
01:03
tonTonne by tonTonne,
20
48000
2000
Tonne um Tonne,
01:05
railSchiene carAuto by railSchiene carAuto, boatloadSchiffsladung by boatloadSchiffsladung,
21
50000
3000
Zugwagon um Zugwagon, Bootsladung um Bootsladung,
01:08
back to ChinaChina and elsewhereanderswo around the worldWelt.
22
53000
4000
zurück nach China und überall in die Welt.
01:12
And they got fabulouslyFabelhaft wealthywohlhabend in doing so.
23
57000
3000
Und sie würden unglaublich reich während sie das täten.
01:15
And they builtgebaut beautifulschön citiesStädte
24
60000
2000
Sie bauten schöne Städte,
01:17
all poweredangetrieben on that coalKohle.
25
62000
4000
die alle von dieser Kohle betrieben würden.
01:22
And back here in the UnitedVereinigte StatesStaaten,
26
67000
3000
Und hier vor Ort in den Vereinigten Staaten
01:25
we saw economicWirtschaftlich despairVerzweiflung, deprivationEntbehrung.
27
70000
2000
erlebten wir wirtschaftliche Verzweiflung, Entbehrung.
01:27
This is what I saw.
28
72000
2000
Das würde ich sehen.
01:29
I saw people strugglingkämpfend to get by,
29
74000
3000
Ich sähe Menschen, kämpfen um zurecht zu kommen,
01:32
not knowingzu wissen what was what and what was nextNächster.
30
77000
3000
nicht wissend, was was ist und was als nächstes kommt.
01:35
And then I askedaufgefordert myselfmich selber the questionFrage.
31
80000
2000
Und ich würde mir selbst die Frage stellen.
01:37
I say, "How'sWie geht es it possiblemöglich that we could be so poorArm here in the UnitedVereinigte StatesStaaten,
32
82000
3000
Ich dächte, "Wie kann es sein, dass wir hier in den Vereinigten Staaten so arm sind,
01:40
because the coalKohle is sucheine solche a wealthywohlhabend resourceRessource,
33
85000
2000
denn Kohle ist so ein wertvoller Rohstoff,
01:42
it's so much moneyGeld?"
34
87000
2000
es ist so viel Geld?"
01:44
And I realizedrealisiert,
35
89000
2000
Und mir würde klar,
01:46
because the ChineseChinesisch ingratiatederfreute themselvessich
36
91000
3000
dass das so wäre, weil die Chinesen dich bei der
01:49
with a smallklein rulingUrteil classKlasse here in the UnitedVereinigte StatesStaaten
37
94000
3000
kleinen herrschenden Klasse hier in Amerika eingeschmeichelt hätten,
01:52
who stoleStahl all of that moneyGeld and all of that wealthReichtum for themselvessich.
38
97000
4000
die das ganze Geld und diesen ganzen Wohlstand für sich selbst stählen.
01:56
And the restsich ausruhen of us, the vastriesig majorityMehrheit of us,
39
101000
2000
Und der Rest von uns, die große Mehrheit von uns,
01:58
struggleKampf to get by.
40
103000
2000
kämpft, um über die Runden zu kommen.
02:00
And the ChineseChinesisch gavegab this smallklein rulingUrteil eliteElite
41
105000
3000
Und die Chinesen gäben dieser kleinen herrschenden Elite
02:03
loadsLadungen of militaryMilitär- weaponsWaffen and sophisticatedanspruchsvoll technologyTechnologie
42
108000
3000
jede Menge militärischer Waffen und ausgeklügelte Technologie,
02:06
in orderAuftrag to ensuredafür sorgen that people like me
43
111000
3000
um sicher zu stellen, dass Menschen wie ich
02:09
would not speaksprechen out againstgegen this relationshipBeziehung.
44
114000
3000
nicht gegen diese Art von Beziehung demonstrierten.
02:13
Does this soundklingen familiarfamiliär?
45
118000
3000
Klingt das bekannt?
02:16
And they did things like trainZug AmericansAmerikaner
46
121000
2000
Und sie täten Dinge, wie den Amerikanern
02:18
to help protectschützen the coalKohle.
47
123000
2000
beizubringen, beim Beschützen der Kohle zu helfen.
02:20
And everywhereüberall, were symbolsSymbole of the ChineseChinesisch --
48
125000
3000
Und überall, wären Symbole der Chinesen –
02:23
everywhereüberall, a constantKonstante reminderErinnerung.
49
128000
3000
überall, eine permanente Erinnerung.
02:26
And back in ChinaChina,
50
131000
2000
Und drüben in China,
02:28
what do they say in ChinaChina?
51
133000
2000
was sagen sie in China?
02:30
Nothing. They don't talk about us. They don't talk about the coalKohle.
52
135000
3000
Nichts. Sie sprechen nicht über uns. Sie sprechen nicht über die Kohle.
02:33
If you askFragen them,
53
138000
2000
Wenn Sie sie gefragt würden,
02:35
they'llsie werden say, "Well, you know the coalKohle, we need the coalKohle.
54
140000
2000
dann würden sie sagen, " Nun, wissen Sie, wir brauchen die Kohle.
02:37
I mean, come on, I'm not going to turnWende down my thermostatThermostat.
55
142000
3000
Ich meine, kommen Sie schon, ich werde doch mein Thermostat nicht runterdrehen.
02:40
You can't expecterwarten von that."
56
145000
3000
Das können Sie nicht erwarten."
02:43
And so I get angrywütend, and I get pissedbesoffen,
57
148000
3000
Und so werde ich wütend, und ich werde stocksauer,
02:46
as do lots of averagedurchschnittlich people.
58
151000
2000
wie es viele durchschnittliche Menschen werden.
02:48
And we fightKampf back, and it getsbekommt really uglyhässlich.
59
153000
3000
Und wir kämpfen dagegen, und es wird wirklich hässlich.
02:51
And the ChineseChinesisch respondreagieren in a very uglyhässlich way.
60
156000
3000
Und die Chinesen antworten in wirklich hässlicher Weise.
02:55
And before we know it, they sendsenden in the tanksTanks
61
160000
3000
Und bevor wir es sehen, schicken sie Panzer
02:58
and then sendsenden in the troopsTruppen,
62
163000
2000
und dann schicken sie Truppen
03:00
and lots of people are dyingsterben,
63
165000
2000
und eine Menge Menschen sterben,
03:02
and it's a very, very difficultschwer situationLage.
64
167000
5000
und es ist eine sehr, sehr schwierige Situation.
03:07
Can you imaginevorstellen what you would feel
65
172000
3000
Können Sie sich vorstellen, wie Sie sich fühlen würden,
03:10
if you were in my shoesSchuhe?
66
175000
2000
wenn Sie an meiner Stelle wären?
03:12
Can you imaginevorstellen walkingGehen out of this buildingGebäude
67
177000
3000
Können Sie sich vorstellen, aus diesem Gebäude zu gehen
03:15
and seeingSehen a tankPanzer sittingSitzung out there
68
180000
2000
und einen Panzer draußen stehen zu sehen
03:17
or a truckLKW fullvoll of soldiersSoldaten?
69
182000
3000
oder einen LKW voller Soldaten?
03:20
And just imaginevorstellen what you would feel.
70
185000
2000
Und stellen Sie sich nur vor, wie Sie sich fühlen würden.
03:22
Because you know why they're here, and you know what they're doing here.
71
187000
3000
Denn Sie wissen, warum sie hier sind, und Sie wissen, was sie hier tun.
03:25
And you just feel the angerZorn and you feel the fearAngst.
72
190000
4000
Und Sie fühlen gerade diese Wut und Sie fühlen diese Angst.
03:29
If you can, that's empathyEmpathie -- that's empathyEmpathie.
73
194000
3000
Wenn Sie das können, dann ist es Empathie -- das ist Empathie.
03:32
You've left your shoesSchuhe, and you've stoodstand in mineBergwerk.
74
197000
3000
Sie haben Ihre Position verlassen und Sie haben an meiner gestanden.
03:35
And you've got to feel that.
75
200000
2000
Und Sie müssen das fühlen.
03:37
Okay, so that's the warmwarm up.
76
202000
2000
Okay, das war also das Aufwärmen.
03:39
That's the warmwarm up.
77
204000
2000
Das war das Aufwärmen.
03:41
Now we're going to have
78
206000
2000
Jetzt werden wir das wirklich
03:43
the realecht radicalRadikale experimentExperiment.
79
208000
2000
radikale Experiment angehen.
03:45
And so for the remainderRest of my talk, what I want you to do
80
210000
3000
Und für den Rest meines Vortrages möchte ich, dass Sie sich
03:48
is put yourselveseuch in the shoesSchuhe
81
213000
2000
in die Position einen durchschnittlichen
03:50
of an ordinarygewöhnlich ArabArabische MuslimMuslimische
82
215000
3000
arabischen Moslem versetzen,
03:53
livingLeben in the MiddleMitte EastOsten --
83
218000
2000
der im Mittleren Osten lebt --
03:55
in particularinsbesondere, in IraqIrak.
84
220000
3000
um genau zu sein, im Irak.
03:59
And so to help you,
85
224000
2000
Um Ihnen zu helfen,
04:01
perhapsvielleicht you're a memberMitglied of this middleMitte classKlasse familyFamilie in BaghdadBagdad --
86
226000
4000
vielleicht sind Sie ein Mitglied dieser Familie der Mittelschicht aus Baghdad --
04:05
and what you want is the bestBeste for your kidsKinder.
87
230000
3000
und Sie wollen das beste für Ihre Kinder.
04:08
You want your kidsKinder to have a better life.
88
233000
2000
Sie wollen, dass Ihre Kinder ein besseres Leben haben.
04:10
And you watch the newsNachrichten, you payZahlen attentionAufmerksamkeit,
89
235000
2000
Und Sie sehen die Nachrichten, Sie sind aufmerksam,
04:12
you readlesen the newspaperZeitung, you go down to the coffeeKaffee shopGeschäft with your friendsFreunde,
90
237000
3000
Sie lesen die Zeitung, Sie gehen mit Ihren Freunden ins Café,
04:15
and you readlesen the newspapersZeitungen from around the worldWelt.
91
240000
2000
und Sie lesen die Zeitungen aus allen Teilen der Welt.
04:17
And sometimesmanchmal you even watch satelliteSatellit,
92
242000
2000
Und manchmal sehen Sie sogar Satellitenfernsehen,
04:19
CNNCNN, from the UnitedVereinigte StatesStaaten.
93
244000
2000
CNN aus den Vereingten Staaten.
04:21
So you have a senseSinn of what the AmericansAmerikaner are thinkingDenken.
94
246000
2000
Sie haben also ein Gefühl dafür, was die Amerikaner denken.
04:23
But really, you just want a better life for yourselfdich selber.
95
248000
3000
Aber eigentlich wollen Sie einfach ein besseres Leben für sich selbst.
04:26
That's what you want.
96
251000
2000
Das ist es, was Sie wollen.
04:28
You're ArabArabische MuslimMuslimische livingLeben in IraqIrak.
97
253000
2000
Sie sind ein arabischer Moslem, der im Irak lebt.
04:30
You want a better life for yourselfdich selber.
98
255000
2000
Sie möchten ein besseres Leben für sich.
04:32
So here, let me help you.
99
257000
2000
Also gut, lassen Sie mich Ihnen helfen.
04:34
Let me help you with some things
100
259000
2000
Lassen Sie mich Ihnen helfen mit einigen Dingen,
04:36
that you mightMacht be thinkingDenken.
101
261000
2000
die Sie vielleicht denken.
04:38
NumberAnzahl one: this incursionEinfall into your landLand
102
263000
3000
Nummer eins: dieses Einfallen in Ihr Land,
04:41
these pastVergangenheit 20 yearsJahre, and before,
103
266000
2000
in den letzten 20 Jahren und davor,
04:43
the reasonGrund anyonejemand is interestedinteressiert in your landLand, and particularlyinsbesondere the UnitedVereinigte StatesStaaten,
104
268000
3000
der Grund, warum irgendjemand -- und die USA besonders -- an Ihrem Land
04:46
it's oilÖl.
105
271000
2000
interessiert ist, ist Öl.
04:48
It's all about oilÖl; you know that, everybodyjeder knowsweiß that.
106
273000
3000
Es geht nur ums Öl; Sie wissen das, alle wissen das.
04:51
People here back in the UnitedVereinigte StatesStaaten know it's about oilÖl.
107
276000
3000
Die Menschen in den Vereinigten Staaten wissen, dass es ums Öl geht.
04:54
It's because somebodyjemand elsesonst
108
279000
2000
Denn jemand anderes
04:56
has a designEntwurf for your resourceRessource.
109
281000
3000
hat einen Plan für Ihre Ressource.
04:59
It's your resourceRessource; it's not somebodyjemand else'ssonst.
110
284000
3000
Es sind Ihre Ressourcen, und nicht die Ressourcen von anderen.
05:02
It's your landLand; it's your resourceRessource.
111
287000
3000
Es ist Ihr Land, es sind Ihre Ressourcen.
05:05
SomebodyJemand elsesonst has a designEntwurf for it.
112
290000
2000
Jemand anderes hat einen Plan dafür.
05:07
And you know why they have a designEntwurf?
113
292000
2000
Und wissen Sie, warum sie einen Plan haben?
05:09
You know why they have theirihr eyesAugen setSet on it?
114
294000
2000
Wissen Sie, warum sie ein Auge drauf geworfen haben?
05:11
Because they have an entireganz economicWirtschaftlich systemSystem
115
296000
2000
Weil sie ein ganzes Wirtschaftssystem haben,
05:13
that's dependentabhängig on that oilÖl --
116
298000
2000
das von dem Öl abhängig ist --
05:15
foreignausländisch oilÖl,
117
300000
2000
fremdem Öl,
05:17
oilÖl from other partsTeile of the worldWelt that they don't ownbesitzen.
118
302000
3000
Öl aus Teilen der Welt, die sie nicht besitzen.
05:20
And what elsesonst do you think about these people?
119
305000
2000
Und was denken Sie außerdem noch über diese Menschen?
05:22
The AmericansAmerikaner, they're richReich.
120
307000
2000
Die Amerikaner, die sind reich.
05:24
Come on, they liveLeben in biggroß housesHäuser, they have biggroß carsAutos,
121
309000
2000
Kommen Sie schon, sie leben in großen Häusern, sie haben große Autos,
05:26
they all have blondblond hairHaar, blueblau eyesAugen, they're happyglücklich.
122
311000
2000
sie haben alle blonde Haare, blaue Augen, sie sind glücklich.
05:28
You think that. It's not truewahr, of courseKurs,
123
313000
2000
Das denken Sie. Es ist natürlich nicht wahr,
05:30
but that's the mediaMedien impressionEindruck, and that's like what you get.
124
315000
3000
aber das ist Eindruck aus dem Medien, das was sie verstehen.
05:33
And they have biggroß citiesStädte,
125
318000
2000
Und sie haben große Städte,
05:35
and the citiesStädte are all dependentabhängig on oilÖl.
126
320000
3000
und die Städte sind alle abhängig vom Öl.
05:39
And back home, what do you see?
127
324000
2000
Und zu Hause, was sehen Sie?
05:41
PovertyArmut, despairVerzweiflung, struggleKampf.
128
326000
2000
Armut, Verzweiflung, Kampf.
05:43
Look, you don't liveLeben in a wealthywohlhabend countryLand.
129
328000
3000
Sehen Sie, Sie leben nicht in einem wohlhabenden Land.
05:46
This is IraqIrak.
130
331000
3000
Dies ist der Irak.
05:50
This is what you see.
131
335000
2000
Dies ist, was Sie sehen.
05:52
You see people strugglingkämpfend to get by.
132
337000
2000
Sie sehen Menschen, die kämpfen um über die Runden zu kommen.
05:54
I mean, it's not easyeinfach; you see a lot of povertyArmut.
133
339000
2000
Ich meine, es ist nicht einfach; Sie sehen eine Menge Armut.
05:56
And you feel something about this.
134
341000
2000
Und Sie haben eine Meinung darüber.
05:58
These people have designsEntwürfe for your resourceRessource,
135
343000
2000
Diese Menschen haben einen Plan für Ihre Ressource,
06:00
and this is what you see?
136
345000
2000
und dies ist was Sie sehen?
06:02
Something elsesonst you see that you talk about --
137
347000
2000
Und da ist noch was, worüber Sie reden --
06:04
AmericansAmerikaner don't talk about this, but you do.
138
349000
2000
die Amerikaner reden darüber nicht, aber Sie tun das.
06:06
There's this thing, this militarizationMilitarisierung of the worldWelt,
139
351000
3000
Da ist diese Sache, die Militarisierung der Welt,
06:09
and it's centeredzentriert right in the UnitedVereinigte StatesStaaten.
140
354000
2000
und die stammt direkt aus der Mitte der Vereinigten Staaten.
06:11
And the UnitedVereinigte StatesStaaten
141
356000
2000
Und die Vereinigten Staaten
06:13
is responsibleverantwortlich for almostfast one halfHälfte
142
358000
3000
verantworten fast die Hälfte
06:16
of the world'sWelt militaryMilitär- spendingAusgaben --
143
361000
2000
der weltweiten Ausgaben für das Militär --
06:18
fourvier percentProzent of the world'sWelt populationBevölkerung.
144
363000
2000
7
06:20
And you feel it; you see it everyjeden day.
145
365000
3000
Und Sie spüren das, Sie sehen das jeden Tag.
06:23
It's partTeil of your life.
146
368000
2000
Es ist Teil Ihres Lebens.
06:25
And you talk about it with your friendsFreunde.
147
370000
2000
Sie reden mit Ihren Freunden darüber.
06:27
You readlesen about it.
148
372000
3000
Sie lesen darüber.
06:30
And back when SaddamSaddam HusseinHussein was in powerLeistung,
149
375000
3000
Und früher, als Saddam Hussein an der Macht war,
06:33
the AmericansAmerikaner didn't carePflege about his crimesVerbrechen.
150
378000
3000
interessierten sich die Amerikaner nicht für seine Verbrechen.
06:36
When he was gassingBegasung the KurdsKurden and gassingBegasung IranIran,
151
381000
2000
Als er die Kurden vergast hat und Iran vergast hat,
06:38
they didn't carePflege about it.
152
383000
2000
hat es sie nicht interessiert.
06:40
When oilÖl was at stakeAnteil,
153
385000
2000
Als das Öl in Gefahr war,
06:42
somehowirgendwie, suddenlyplötzlich, things matteredwichtig.
154
387000
4000
waren die Dinge plötzlich irgendwie wichtig.
06:47
And what you see, something elsesonst,
155
392000
2000
Und Sie sehen noch etwas anderes,
06:49
the UnitedVereinigte StatesStaaten,
156
394000
2000
die Vereinigten Staaten,
06:51
the hubNabe of democracyDemokratie around the worldWelt,
157
396000
2000
der Mittelpunkt der Demokratie auf der Welt,
06:53
they don't seemscheinen to really be
158
398000
2000
scheinen nicht wirklich die demokratischen Länder
06:55
supportingUnterstützung democraticdemokratisch countriesLänder all around the worldWelt.
159
400000
4000
der Welt zu unterstützen.
06:59
There are a lot of countriesLänder, oil-producingÖl-produzierenden countriesLänder,
160
404000
3000
Es gibt eine Menge Länder, Öl produzierende Länder,
07:02
that aren'tsind nicht very democraticdemokratisch, but supportedunterstützt by the UnitedVereinigte StatesStaaten.
161
407000
3000
die nicht besonders demokratisch sind, aber von den Vereinigten Staaten unterstützt werden.
07:05
That's oddungerade.
162
410000
2000
Das ist seltsam.
07:07
Oh, these incursionsEinbrüche, these two warsKriege,
163
412000
3000
Oh, diese Einmärsche, diese zwei Kriege,
07:10
the 10 yearsJahre of sanctionsSanktionen,
164
415000
2000
die 10 Jahre Sanktionen,
07:12
the eightacht yearsJahre of occupationBesetzung,
165
417000
4000
die acht Jahre Besatzung,
07:16
the insurgencyAufstand that's been unleashedentfesselt on your people,
166
421000
3000
der Aufstand, der über Ihre Menschen gebracht wurde,
07:19
the tenszehn of thousandsTausende, the hundredsHunderte of thousandsTausende
167
424000
3000
diese hunderttausenden
07:22
of civilianZivilist deathsTodesfälle,
168
427000
5000
von zivilen Toten,
07:27
all because of oilÖl.
169
432000
3000
alles wegen des Öls.
07:30
You can't help but think that.
170
435000
2000
Sie können nicht anders, als so zu denken.
07:32
You talk about it.
171
437000
2000
Sie reden darüber.
07:34
It's in the forefrontSpitze of your mindVerstand always.
172
439000
3000
Es ist immer an vorderster Stelle in Ihren Köpfen.
07:37
You say, "How is that possiblemöglich?"
173
442000
3000
Sie sagen, "Wie ist das möglich?"
07:40
And this man, he's everyjeden man --
174
445000
3000
Und dieser Mann, er ist jeder Mann --
07:43
your grandfatherGroßvater, your uncleOnkel,
175
448000
2000
Ihr Großvater, Ihre Onkel,
07:45
your fatherVater, your sonSohn,
176
450000
2000
Ihr Vater, Ihr Sohn,
07:47
your neighborNachbar, your professorProfessor, your studentSchüler.
177
452000
3000
Ihr Nachbar, Ihr Lehrer, Ihr Schüler.
07:50
OnceEinmal a life of happinessGlück and joyFreude
178
455000
3000
Früher ein Leben voll Glück und Freude,
07:53
and suddenlyplötzlich, painSchmerz and sorrowTrauer.
179
458000
3000
und plötzlich Schmerz und Sorgen.
07:56
EveryoneAlle in your countryLand
180
461000
3000
Jeder in Ihrem Land
07:59
has been touchedberührt by the violenceGewalt,
181
464000
3000
wurde von der Gewalt betroffen,
08:02
the bloodshedBlutvergießen, the painSchmerz,
182
467000
2000
dem Blutvergießen, dem Schmerz,
08:04
the horrorHorror, everybodyjeder.
183
469000
2000
dem Horror, jeder einzelne.
08:06
Not a singleSingle personPerson in your countryLand
184
471000
3000
Es gibt keine einzige Person in Ihrem Land,
08:09
has not been touchedberührt.
185
474000
2000
die nicht davon betroffen wurde.
08:11
But there's something elsesonst.
186
476000
2000
Aber da ist noch was.
08:13
There's something elsesonst about these people,
187
478000
2000
Da ist noch was mit diesen Menschen,
08:15
these AmericansAmerikaner who are there.
188
480000
2000
diesen Amerikanern, die da sind.
08:17
There's something elsesonst about them that you see -- they don't see themselvessich.
189
482000
3000
Es gibt da noch etwas mehr, das Sie sehen – sie selbst sehen das nicht.
08:20
And what do you see? They're ChristiansChristen.
190
485000
3000
Und was sehen Sie? Sie sind Christen.
08:23
They're ChristiansChristen.
191
488000
2000
Sie sind Christen.
08:25
They worshipGottesdienst the ChristianChristliche God, they have crossesKreuze, they carrytragen BiblesBibeln.
192
490000
3000
Sie ehren den christlichen Gott, sie haben Kreuze, sie tagen Bibeln.
08:28
TheirIhre BiblesBibeln have a little insigniaInsignia
193
493000
2000
Ihre Bibeln haben kleine Abzeichen
08:30
that sayssagt "U.S. ArmyArmee" on them.
194
495000
3000
auf denen "U.S. Army" steht.
08:34
And theirihr leadersFührer, theirihr leadersFührer:
195
499000
3000
Und Ihre Führer, ihre Führer:
08:37
before they sendsenden theirihr sonsSöhne and daughtersTöchter
196
502000
2000
bevor sie ihre Söhne und Töchter in
08:39
off to warKrieg in your countryLand --
197
504000
2000
Krieg in Ihrem Land schicken --
08:41
and you know the reasonGrund --
198
506000
2000
und Sie kennen den Grund --
08:43
before they sendsenden them off,
199
508000
2000
bevor sie sie entsenden,
08:45
they go to a ChristianChristliche churchKirche, and they praybeten to theirihr ChristianChristliche God,
200
510000
2000
gehen sie in eine christliche Kirche, und sie beten zu ihrem christlichen Gott,
08:47
and they askFragen for protectionSchutz and guidanceAnleitung from that god.
201
512000
3000
und sie bitten diesen Gott um Schutz und Hilfe.
08:50
Why?
202
515000
2000
Warum?
08:52
Well, obviouslyoffensichtlich, when people diesterben in the warKrieg,
203
517000
4000
Denn offensichtlich, wenn Menschen in dem Krieg sterben,
08:56
they are MuslimsMuslime, they are IraqisIraker --
204
521000
2000
sind sie Moslems, sind sie Iraker --
08:58
they're not AmericansAmerikaner.
205
523000
2000
sind sie keine Amerikaner.
09:00
You don't want AmericansAmerikaner to diesterben. ProtectSchützen our troopsTruppen.
206
525000
3000
Sie möchten nicht, dass Amerikaner sterben. Gott, schütze unsere Truppen.
09:03
And you feel something about that --
207
528000
2000
Und Sie haben eine Meinung darüber --
09:05
of courseKurs you do.
208
530000
2000
natürlich haben Sie die.
09:07
And they do wonderfulwunderbar things.
209
532000
2000
Und sie tun wundervolle Dinge.
09:09
You readlesen about it, you hearhören about it.
210
534000
2000
Sie lesen davon, Sie hören davon.
09:11
They're there to buildbauen schoolsSchulen and help people, and that's what they want to do.
211
536000
2000
Sie sind da um Schulen zu bauen und Menschen zu helfen, das wollen sie tun.
09:13
They do wonderfulwunderbar things, but they alsoebenfalls do the badschlecht things,
212
538000
2000
Sie tun wundervolle Dinge, aber sie tun auch schlechte Dinge,
09:15
and you can't tell the differenceUnterschied.
213
540000
2000
und Sie können den Unterschied nicht sehen.
09:17
And this guy, you get a guy like LtLt. GenGen. WilliamWilliam BoykinBoykin.
214
542000
4000
Und dieser Mann, da kommt ein Mann wie Lt. Gen. William Boykin.
09:21
I mean, here'shier ist a guy who sayssagt that your God is a falsefalsch God.
215
546000
3000
Ich meine, da ist ein Mann der sagt, dass Ihr Gott ein falscher Gott ist.
09:24
Your God'sGottes an idolIdol; his God is the truewahr God.
216
549000
2000
Ihr Gott ist ein Götze, sein Gott ist der wahre Gott.
09:26
The solutionLösung to the problemProblem in the MiddleMitte EastOsten, accordingnach to him,
217
551000
3000
Die Lösung des Konflikte im Mittleren Osten ist, nach seiner Ansicht,
09:29
is to convertkonvertieren you all to ChristianityDas Christentum --
218
554000
2000
Sie alle zum Christentum zu konvertieren --
09:31
just get ridloswerden of your religionReligion.
219
556000
2000
werden Sie einfach Ihre Religion los.
09:33
And you know that. AmericansAmerikaner don't readlesen about this guy.
220
558000
2000
Und Sie wissen das. Die Amerikaner lesen nichts über diesen Mann.
09:35
They don't know anything about him, but you do.
221
560000
3000
Sie wissen nichts über ihn, aber Sie schon.
09:38
You passbestehen it around. You passbestehen his wordsWörter around.
222
563000
2000
Sie geben es weiter. Sie geben seine Worte weiter.
09:40
I mean this is seriousernst. You're afraidAngst.
223
565000
3000
Ich meine, das hier ist ernst.
09:43
He was one of the leadingführend commandersKommandeure in the secondzweite invasionInvasion of IraqIrak.
224
568000
3000
Er war einer der führenden Kommandeure bei der zweiten Invasion des Iraks.
09:46
And you're thinkingDenken, "God, if this guy is sayingSprichwort that,
225
571000
3000
Und Sie denken, "Gott, wenn dieser Mann das sagt,
09:49
then all the soldiersSoldaten mustsollen be sayingSprichwort that."
226
574000
2000
dann müssen alle Soldaten das sagen."
09:51
And this wordWort here,
227
576000
2000
Und dieses Wort,
09:53
GeorgeGeorge BushBush callednamens this warKrieg a crusadeKreuzzug.
228
578000
2000
George Bush hat diesen Krieg einen Kreuzzug genannt.
09:55
Man, the AmericansAmerikaner, they're just like, "AhAch, crusadeKreuzzug.
229
580000
2000
Mann, die Amerikaner, sind irgendwie so, "Ah, Kreuzzug.
09:57
WhateverWas auch immer. I don't know."
230
582000
2000
Was auch immer. Ich weiß es nicht."
09:59
You know what it meansmeint.
231
584000
2000
Aber Sie wissen, was das heißt.
10:01
It's a holyHeiligen warKrieg againstgegen MuslimsMuslime.
232
586000
2000
Es ist ein heiliger Krieg gegen Moslems.
10:03
Look, invadeeinfallen, subduezu unterwerfen them, take theirihr resourcesRessourcen.
233
588000
3000
Marschiere ein, unterdrücke sie, nimm ihre Ressourcen.
10:06
If they won'tGewohnheit submiteinreichen, killtöten them.
234
591000
2000
Wenn sie sich nicht unterwerfen, töte sie.
10:08
That's what this is about.
235
593000
2000
Darum geht es doch.
10:10
And you're thinkingDenken, "My God, these ChristiansChristen are comingKommen to killtöten us."
236
595000
3000
Und Sie denken,"Mein Gott, diese Christen kommen, um uns zu töten."
10:13
This is frighteningerschreckend.
237
598000
2000
Das ist beängstigend.
10:15
You feel frightenederschrocken. Of courseKurs you feel frightenederschrocken.
238
600000
3000
Sie haben Angst. Natürlich haben Sie Angst.
10:18
And this man, TerryTerry JonesJones:
239
603000
3000
Und dieser Mann, Terry Jones:
10:21
I mean here'shier ist a guy who wants to burnbrennen KoransKorane, right?
240
606000
2000
Ich meine, hier ist ein Mann, der Koranbücher verbrennen will.
10:23
And the AmericansAmerikaner: "AhAch, he's a knuckleheadKnucklehead.
241
608000
2000
Und die Amerikaner: "Ah, er ist ein Schwachkopf.
10:25
He's a formerehemalige hotelHotel managerManager;
242
610000
2000
Er ist ein ehemaliger Hotel Manager;
10:27
he's got three-dozendrei Dutzend membersMitglieder of his churchKirche."
243
612000
2000
er hat drei Dutzend Mitglieder in seiner Kirche."
10:29
They laughLachen him off. You don't laughLachen him off.
244
614000
2000
Die lachen über ihn. Sie lachen nicht über ihn.
10:31
Because in the contextKontext of everything elsesonst,
245
616000
2000
Denn im Zusammenhang mit allem anderen,
10:33
all the piecesStücke fitpassen.
246
618000
2000
passt das alles zusammen.
10:35
I mean, of courseKurs, this is how AmericansAmerikaner take it,
247
620000
2000
Ich meine, natürlich sehen die Amerikaner das so,
10:37
so people all over the MiddleMitte EastOsten, not just in your countryLand,
248
622000
2000
also protestieren die Menschen im gesamten Mittleren Osten,
10:39
are protestingprotestierend.
249
624000
2000
nicht nur in Ihrem Land.
10:41
"He wants to burnbrennen KoransKorane, our holyHeiligen bookBuch.
250
626000
2000
"Er will Koranbücher verbrennen, unser heiliges Buch.
10:43
These ChristiansChristen, who are these ChristiansChristen?
251
628000
2000
Diese Christen, wer sind diese Christen?
10:45
They're so evilböse, they're so mean --
252
630000
2000
Sie sind so böse, sie sind so gemein --
10:47
this is what they're about."
253
632000
2000
darum geht es ihnen."
10:49
This is what you're thinkingDenken as an ArabArabische MuslimMuslimische,
254
634000
2000
So denken Sie als arabischer Moslem,
10:51
as an IraqiIrakische.
255
636000
2000
als ein Iraker.
10:53
Of courseKurs you're going to think this.
256
638000
2000
Natürlich werden Sie das denken.
10:55
And then your cousinCousin
257
640000
2000
Und dann sagt
10:57
sayssagt, "Hey cuzcuz, checkprüfen out this websiteWebseite.
258
642000
2000
Ihr Cousin, "Hey, schau dir mal diese Internetseite an.
10:59
You've got to see this -- BibleBibel BootBoot CampCamp.
259
644000
2000
Das musst du sehen -- Bibel Trainingslager.
11:01
These ChristiansChristen are nutsNüsse.
260
646000
2000
Diese Christen sind bekloppt.
11:03
They're trainingAusbildung theirihr little kidsKinder to be soldiersSoldaten for JesusJesus.
261
648000
3000
Sie trainieren ihre kleinen Kinder, um sie zu Soldaten für Jesus zu machen.
11:06
And they take these little kidsKinder and they runLauf them throughdurch these things
262
651000
2000
Sie nehmen diese kleinen Kinder und lassen sie durch diese Dinger rennen,
11:08
tillbis they teachlehren them how to say, "SirSir, yes, sirHerr,"
263
653000
2000
bis sie ihnen beigebracht haben, "Jawohl, Jawohl." zu sagen
11:10
and things like grenadeGranate tosswerfen and weaponsWaffen carePflege and maintenanceInstandhaltung.
264
655000
3000
und sie lehren sie Dinge wie Handgranaten zu werfen, Waffenkunde und -pflege.
11:13
And go to the websiteWebseite.
265
658000
2000
Und gehen Sie zu der Internetseite.
11:15
It sayssagt "U.S. ArmyArmee" right on it.
266
660000
2000
Da steht gross "U.S. Army" drauf.
11:17
I mean, these ChristiansChristen, they're nutsNüsse. How would they do this to theirihr little kidsKinder?"
267
662000
3000
Ich meine, diese Christen, die sind verrückt. Wie können sie ihren kleinen Kindern das antun?"
11:20
And you're readingLesen this websiteWebseite.
268
665000
2000
Und Sie lesen diese Internetseite.
11:22
And of courseKurs, ChristiansChristen back in the UnitedVereinigte StatesStaaten, or anybodyirgendjemand,
269
667000
3000
Natürlich sagen die Christen in den Vereinigten Staaten oder alle anderen,
11:25
sayssagt, "AhAch, this is some little, tinysehr klein churchKirche in the middleMitte of nowherenirgends."
270
670000
2000
"Ah, das ist eine winzig kleine Kirche mitten im Nirgendwo."
11:27
You don't know that.
271
672000
2000
Sie wissen das nicht.
11:29
For you, this is like all ChristiansChristen.
272
674000
3000
Für Sie klingt das nach allen Christen.
11:32
It's all over the WebWeb, BibleBibel BootBoot CampCamp.
273
677000
2000
Es ist überall im Netz, Bibel Trainingslager.
11:34
And look at this:
274
679000
2000
Schauen Sie sich das hier an:
11:36
they even teachlehren theirihr kidsKinder --
275
681000
2000
sie bringen ihren Kindern sogar bei --
11:38
they trainZug them in the samegleich way the U.S. MarinesMarines trainZug.
276
683000
2000
sie trainieren sie auf die gleiche Weise, wie die U.S. Marine trainiert.
11:40
Isn't that interestinginteressant.
277
685000
2000
Ist das nicht interessant?
11:42
And it scaresverängstigt you, and it frightenserschreckt you.
278
687000
2000
Es macht Ihnen Angst, und es beunruhigt Sie.
11:44
So these guys, you see them.
279
689000
2000
Diese Männer also, die sehen Sie.
11:46
You see, I, SamSam RichardsRichards, I know who these guys are.
280
691000
3000
Sehen Sie, ich, Sam Richards, ich weiss wer diese Männer sind.
11:49
They're my studentsStudenten, my friendsFreunde.
281
694000
2000
Sie sind meine Studenten, meine Freunde.
11:51
I know what they're thinkingDenken: "You don't know."
282
696000
2000
Ich weiss, was sie denken: "Sie wissen es nicht."
11:53
When you see them,
283
698000
2000
Wenn Sie sie sehen,
11:55
they're something elsesonst, they're something elsesonst.
284
700000
3000
sind sie jemand anderes, sie sind etwas anderes.
11:58
That's what they are to you.
285
703000
3000
Das sind sie für Sie.
12:01
We don't see it that way in the UnitedVereinigte StatesStaaten,
286
706000
3000
Wir sehen es nicht auf diese Weise in den Vereinigten Staaten,
12:04
but you see it that way.
287
709000
3000
aber Sie sehen es so.
12:09
So here.
288
714000
2000
Hier also.
12:11
Of courseKurs, you got it wrongfalsch.
289
716000
2000
Natürlich, haben Sie das alles falsch verstanden.
12:13
You're generalizingverallgemeinern. It's wrongfalsch.
290
718000
3000
Sie verallgemeinern. Das ist falsch.
12:16
You don't understandverstehen the AmericansAmerikaner.
291
721000
2000
Sie verstehen die Amerikaner nicht.
12:18
It's not a ChristianChristliche invasionInvasion.
292
723000
2000
Es ist keine christliche Invasion.
12:20
We're not just there for oilÖl; we're there for lots of reasonsGründe dafür.
293
725000
2000
Wir sind nicht nur wegen dem Öl da; wir sind aus ganz vielen Gründen da.
12:22
You have it wrongfalsch. You've missedübersehen it.
294
727000
2000
Sie sehen das falsch. Sie haben es nicht verstanden.
12:24
And of courseKurs, mostdie meisten of you don't supportUnterstützung the insurgencyAufstand;
295
729000
3000
Natürlich, die meisten von Ihnen unterstützen die Aufstände nicht;
12:27
you don't supportUnterstützung killingTötung AmericansAmerikaner;
296
732000
2000
Sie unterstützen es nicht, Amerikaner zu töten;
12:29
you don't supportUnterstützung the terroristsTerroristen.
297
734000
2000
Sie unterstützen die Terroristen nicht.
12:31
Of courseKurs you don't. Very fewwenige people do.
298
736000
2000
Natürlich tun Sie das nicht. Nur wenige Menschen tun das.
12:33
But some of you do.
299
738000
3000
Aber einige von Ihnen tun das.
12:36
And this is a perspectivePerspektive.
300
741000
3000
Und das ist eine Perspektive.
12:39
Okay, so now, here'shier ist what we're going to do.
301
744000
2000
Okay, nun werden wir folgendes tun.
12:41
StepSchritt outsidedraußen of your shoesSchuhe
302
746000
2000
Verlassen Sie den Standpunkt
12:43
that you're in right now
303
748000
2000
auf dem Sie gerade stehen
12:45
and stepSchritt back into your normalnormal shoesSchuhe.
304
750000
2000
und nehmen Sie Ihren normalen Standpunkt wieder ein.
12:47
So everyone'sjeder ist back in the roomZimmer, okay.
305
752000
2000
Nun sind wieder alle zurück im Raum, gut.
12:49
Now here comeskommt the radicalRadikale experimentExperiment.
306
754000
2000
Jetzt kommt das radikale Experiment.
12:51
So we're all back home.
307
756000
2000
Wir sind alle zurück zuhause.
12:53
This photoFoto: this womanFrau,
308
758000
2000
Dieses Bild: diese Frau,
12:55
man, I feel her.
309
760000
2000
Mann, ich fühle mit ihr,
12:57
I feel her.
310
762000
2000
Ich fühle mit ihr.
12:59
She's my sisterSchwester,
311
764000
2000
Sie ist meine Schwester,
13:01
my wifeEhefrau, my cousinCousin, my neighborNachbar.
312
766000
3000
meine Frau, meine Kusine, meine Nachbarin.
13:04
She's anybodyirgendjemand to me.
313
769000
2000
Sie ist jemand für mich.
13:06
These guys standingStehen there, everybodyjeder in the photoFoto,
314
771000
2000
Diese Männer, die da stehen, jeder auf diesem Bild.
13:08
I feel this photoFoto, man.
315
773000
3000
Ich fühle dieses Bild, Mensch.
13:11
So here'shier ist what I want you to do.
316
776000
2000
Nun möchte ich, dass sie folgendes tun.
13:13
Let's go back to my first exampleBeispiel of the ChineseChinesisch.
317
778000
3000
Lassen Sie uns zurück zu dem ersten Beispiel mit den Chinesen gehen.
13:17
So I want you to go there.
318
782000
2000
Ich möchte, dass Sie sich hinein versetzten.
13:19
So it's all about coalKohle, and the ChineseChinesisch are here in the UnitedVereinigte StatesStaaten.
319
784000
3000
Es dreht sich also alles um die Kohle, und die Chinesen sind hier in den Vereinigten Staaten.
13:22
And what I want you to do is pictureBild her as a ChineseChinesisch womanFrau
320
787000
2000
Und ich möchte, dass Sie sie sich als chinesische Frau vorstellen,
13:24
receivingEmpfang a ChineseChinesisch flagFlagge
321
789000
3000
die eine chinesische Flagge erhält,
13:27
because her lovedliebte one has diedist verstorben in AmericaAmerika
322
792000
3000
weil ihr Geliebter in Amerika gestorben ist,
13:30
in the coalKohle uprisingAufstand.
323
795000
2000
während des Kohleaufstands.
13:32
And the soldiersSoldaten are ChineseChinesisch,
324
797000
2000
Und die Soldaten sind Chinesen,
13:34
and everybodyjeder elsesonst is ChineseChinesisch.
325
799000
2000
und alle anderen sind Chinesen.
13:36
As an AmericanAmerikanische, how do you feel about this pictureBild?
326
801000
3000
Als Amerikaner, wie fühlen Sie sich bei diesem Bild?
13:41
What do you think about that sceneSzene?
327
806000
3000
Was halten Sie von dieser Szene?
13:46
Okay, try this. BringBringen it back.
328
811000
2000
Gut, versuchen Sie es. Kommen Sie zurück.
13:48
This is the sceneSzene here.
329
813000
2000
Das ist diese Szene hier.
13:50
It's an AmericanAmerikanische, AmericanAmerikanische soldiersSoldaten,
330
815000
2000
Es ist ein Amerikaner, Amerikanische Soldaten,
13:52
AmericanAmerikanische womanFrau who losthat verloren her lovedliebte one
331
817000
2000
eine amerikanische Frau, die ihren Geliebten
13:54
in the MiddleMitte EastOsten -- in IraqIrak or AfghanistanAfghanistan.
332
819000
3000
im Mittleren Osten verloren hat -- im Irak oder Afghanistan.
13:57
Now, put yourselfdich selber in the shoesSchuhe,
333
822000
2000
Jetzt, nehmen Sie wieder
13:59
go back to the shoesSchuhe
334
824000
2000
der Standpunkt eines
14:01
of an ArabArabische MuslimMuslimische livingLeben in IraqIrak.
335
826000
3000
arabischen Moslems im Irak ein.
14:05
What are you feelingGefühl and thinkingDenken
336
830000
3000
Was fühlen Sie bei diesem Bild,
14:08
about this photoFoto,
337
833000
2000
was denken Sie
14:10
about this womanFrau?
338
835000
3000
über diese Frau?
14:20
Okay,
339
845000
2000
Gut.
14:22
now followFolgen me on this,
340
847000
2000
Folgen Sie mir hierbei,
14:24
because I'm takingunter a biggroß riskRisiko here.
341
849000
2000
denn ich gehe hier ein großes Risiko ein.
14:26
And so I'm going to inviteeinladen you to take a riskRisiko with me.
342
851000
3000
Und ich lade Sie ein, dieses Risiko mit mir einzugehen.
14:29
These gentlemenHerren here, they're insurgentsAufständische.
343
854000
2000
Diese Herren hier, sie sind Rebellen.
14:31
They were caughterwischt by the AmericanAmerikanische soldiersSoldaten,
344
856000
2000
Sie wurden von amerikanischen Soldaten gefangen
14:33
tryingversuchen to killtöten AmericansAmerikaner.
345
858000
2000
als sie versuchten, Amerikaner zu töten.
14:35
And maybe they succeededErfolgreich. Maybe they succeededErfolgreich.
346
860000
3000
Und vielleicht hatten sie Erfolg. Vielleicht hatten sie Erfolg.
14:38
Put yourselfdich selber in the shoesSchuhe
347
863000
2000
Nehmen Sie den Standpunkt
14:40
of the AmericansAmerikaner who caughterwischt them.
348
865000
4000
des Amerikaners ein, der sie gefangen genommen hat.
14:44
Can you feel the rageRage?
349
869000
2000
Können Sie die Wut fühlen?
14:46
Can you feel that you just want to take these guys
350
871000
2000
Können Sie nachvollziehen, dass sie es den Männern heimzahlen
14:48
and wringauswringen theirihr necksHälse?
351
873000
2000
und ihre Hälse umdrehen wollen?
14:50
Can you go there?
352
875000
2000
Können Sie das empfinden?
14:52
It shouldn'tsollte nicht be that difficultschwer.
353
877000
2000
Es sollte nicht so schwierig sein.
14:54
You just -- oh, man.
354
879000
3000
Sie müssen nur – oh, Mann.
14:59
Now, put yourselfdich selber in theirihr shoesSchuhe.
355
884000
4000
Jetzt, versetzten Sie sich in ihre Lage.
15:05
Are they brutalbrutal killersMörder
356
890000
2000
Sind sie brutale Mörder
15:07
or patrioticpatriotisch defendersVerteidiger?
357
892000
3000
oder patriotische Verteidiger?
15:10
WhichDie one?
358
895000
2000
Was von beidem?
15:13
Can you feel theirihr angerZorn,
359
898000
3000
Können Sie ihre Wut fühlen,
15:16
theirihr fearAngst,
360
901000
2000
ihre Angst,
15:18
theirihr rageRage
361
903000
2000
ihren Zorn
15:20
at what has happenedpassiert in theirihr countryLand?
362
905000
2000
über das, was in ihrem Land passiert?
15:22
Can you imaginevorstellen
363
907000
2000
Können Sie sich vorstellen,
15:24
that maybe one of them in the morningMorgen
364
909000
3000
dass sich vielleicht einer von ihnen am Morgen
15:27
bentgebogen down to theirihr childKind and huggedumarmte theirihr childKind
365
912000
3000
zu seinem Kind herunter gebeugt und es umarmt hat
15:30
and said, "DearSehr geehrte, I'll be back laterspäter.
366
915000
4000
und sagte, "Schatz, ich bin nachher zurück.
15:34
I'm going out to defendverteidigen your freedomFreiheit, your livesLeben.
367
919000
3000
Ich werde eure Freiheit verteidigen, eure Leben.
15:37
I'm going out to look out for us,
368
922000
4000
Ich werde für uns sorgen,
15:41
the futureZukunft of our countryLand."
369
926000
2000
für die Zukunft unseres Landes."
15:43
Can you imaginevorstellen that?
370
928000
2000
Können Sie sich das vorstellen?
15:45
Can you imaginevorstellen sayingSprichwort that?
371
930000
3000
Können Sie sich vorstellen, das zu sagen?
15:48
Can you go there?
372
933000
3000
Können Sie sich hinein versetzen?
15:52
What do you think they're feelingGefühl?
373
937000
3000
Was glauben Sie, was sie fühlen?
16:02
You see, that's empathyEmpathie.
374
947000
2000
Sehen Sie, das ist Empathie.
16:04
It's alsoebenfalls understandingVerstehen.
375
949000
3000
Es ist auch Verstehen.
16:07
Now, you mightMacht askFragen,
376
952000
2000
Jetzt, werden Sie vielleicht fragen,
16:09
"Okay, SamSam, so why do you do this sortSortieren of thing?
377
954000
3000
"Okay, Sam, warum machen Sie sowas?
16:12
Why would you use this exampleBeispiel of all examplesBeispiele?"
378
957000
2000
Warum nehmen Sie gerade dieses von allen Beispielen?"
16:14
And I say, because ... because.
379
959000
3000
Und ich sage, darum ... darum.
16:17
You're alloweddürfen to hateHass these people.
380
962000
2000
Sie dürfen diese Menschen hassen.
16:19
You're alloweddürfen to just hateHass them
381
964000
3000
Sie dürfen Sie einfach mit
16:22
with everyjeden fiberFaser of your beingSein.
382
967000
2000
jedem Bisschen Ihres Seins hassen.
16:24
And if I can get you
383
969000
2000
Und wenn ich Sie dazu bewegen kann,
16:26
to stepSchritt into theirihr shoesSchuhe
384
971000
2000
sich ein Stückchen,
16:28
and walkgehen an inchZoll,
385
973000
2000
eine kleines Stückchen
16:30
one tinysehr klein inchZoll,
386
975000
2000
in ihre Situation hinein zu versetzen,
16:32
then imaginevorstellen the kindArt of sociologicalsoziologische analysisAnalyse
387
977000
3000
dann stellen Sie sich das Ausmaß der soziologischen Analyse vor,
16:35
that you can do in all other aspectsAspekte of your life.
388
980000
4000
dass Sie in allen Bereichen Ihres Lebens vornehmen können?
16:39
You can walkgehen a mileMeile
389
984000
2000
Sie können große Brücken überqueren,
16:41
when it comeskommt to understandingVerstehen
390
986000
2000
wenn es darum geht, zu verstehen,
16:43
why that person'sPerson drivingFahren 40 milesMeilen perpro hourStunde
391
988000
3000
warum diese Person auf der Überholspur
16:46
in the passingVorbeigehen laneLane,
392
991000
3000
50 Kilometer pro Stunde fährt
16:49
or your teenageTeenager sonSohn,
393
994000
2000
oder Ihren pubertierenden Sohn,
16:51
or your neighborNachbar who annoysärgert you
394
996000
2000
oder Ihren Nachbarn, der Sie nervt,
16:53
by cuttingSchneiden his lawnRasen on SundaySonntag morningsMorgens.
395
998000
2000
weil er Sonntags morgens den Rasen mäht.
16:55
WhateverWas auch immer it is, you can go so farweit.
396
1000000
3000
Was immer es ist, Sie können sehr weit kommen.
16:58
And this is what I tell my studentsStudenten:
397
1003000
2000
Dies sage ich meinen Studenten:
17:00
stepSchritt outsidedraußen of your tinysehr klein, little worldWelt.
398
1005000
4000
Verlassen Sie Ihre klitzekleine Welt.
17:04
StepSchritt insideinnen of the tinysehr klein, little worldWelt
399
1009000
2000
Treten Sie ein in die klitzekleine Welt
17:06
of somebodyjemand elsesonst.
400
1011000
2000
von jemand anderem.
17:08
And then do it again and do it again and do it again.
401
1013000
4000
Machen Sie das dann wieder und wieder und wieder.
17:12
And suddenlyplötzlich all these tinysehr klein, little worldsWelten,
402
1017000
2000
Und plötzlich werden all diese klitzekleinen Welten
17:14
they come togetherzusammen in this complexKomplex webweb.
403
1019000
2000
zusammen zu einem komplexen Netz.
17:16
And they buildbauen a biggroß, complexKomplex worldWelt.
404
1021000
3000
Sie bilden eine große, komplexe Welt.
17:19
And suddenlyplötzlich, withoutohne realizingverwirklichen it,
405
1024000
2000
Und plötzlich, ohne dass Sie es merken,
17:21
you're seeingSehen the worldWelt differentlyanders.
406
1026000
3000
sehen Sie die Welt anders.
17:24
Everything has changedgeändert.
407
1029000
2000
Alles hat sich verändert.
17:26
Everything in your life has changedgeändert.
408
1031000
2000
Alle in Ihrem Leben hat sich verändert.
17:28
And that's, of courseKurs, what this is about.
409
1033000
3000
Und das ist es natürlich, worum es geht.
17:31
AttendBesuchen to other livesLeben,
410
1036000
3000
Nehmen Sie an anderen Leben teil,
17:34
other visionsVisionen.
411
1039000
2000
anderen Visionen.
17:36
Listen to other people,
412
1041000
2000
Anderen Menschen zuzuhören,
17:38
enlightenerleuchten ourselvesuns selbst.
413
1043000
3000
bereichert uns selbst.
17:41
I'm not sayingSprichwort
414
1046000
2000
Ich sage nicht,
17:43
that I supportUnterstützung the terroristsTerroristen in IraqIrak,
415
1048000
2000
dass ich die Terroristen im Irak unterstütze,
17:45
but as a sociologistSoziologe,
416
1050000
2000
aber als Soziologe,
17:47
what I am sayingSprichwort
417
1052000
2000
sage ich,
17:49
is I understandverstehen.
418
1054000
3000
dass ich verstehe.
17:53
And now perhapsvielleicht -- perhapsvielleicht -- you do too.
419
1058000
4000
Und jetzt tun Sie das vielleicht -- vielleicht -- auch.
17:57
Thank you.
420
1062000
2000
Vielen Dank.
17:59
(ApplauseApplaus)
421
1064000
2000
(Applaus)
Translated by Anja Lehmann
Reviewed by Karin Friedli

▲Back to top

ABOUT THE SPEAKER
Sam Richards - Sociologist
Sam Richards is a sociologist and teacher of the largest race relations course in the US. He argues that empathy is the core of sociology.

Why you should listen

Identifying himself as "an iconoclast from Toledo, Ohio," and identified by David Horowitz as one of the "101 Most Dangerous Academics in America," Sam Richards is one of the most provocative, and popular, sociology teachers in the country. Every year 725 students at Penn State University take his course on race and ethnic relations, where he attacks, with humor and courage, questions most would choose to avoid.

He is also the founder of the World in Conversation project. Every year, more than 7,000 students participate in its mission is to create a conscious dialogue around the politically incorrect thoughts of the participants, bringing them out in the open for inspection.

More profile about the speaker
Sam Richards | Speaker | TED.com